Die Alsco GmbH feiert 125-jähriges Jubiläum

Alsco Geschichte

Die Alsco Berufskleidungsservice GmbH (www.alsco.de) feiert ihr weltweit 125-jähriges Bestehen. „Wir freuen uns, das Jubiläum gemeinsam mit unseren Mitarbeitern zu feiern. Sie prägen das Unternehmen und haben es zu dem gemacht, was Alsco heute ist. Den Geburtstag nutzen wir, um uns herzlich bei unseren Mitarbeitern für ihren Einsatz, Treue und Unterstützung zu bedanken“, so Martin Swierzy, Geschäftsführer der Alsco-Berufskleidungsservice GmbH Deutschland. „Aus diesem Grund sowie mit dem Anspruch gleichzeitig etwas Gutes zu tun, schenken wir unseren Mitarbeitern zum Jubiläum ein persönliches Jahreslos der Aktion Mensch“, Swierzy weiter. „Es wäre schön, wenn der eine oder andere Mitarbeiter mit seinem Los einen Preis gewinnen würde.“

Über ein Jahrhundert Erfahrung

Ihren Ursprung hat die Alsco in den USA, wo schon 1889 die erste Filiale eröffnete. Bis heute ist der Spezialist für die textile Vollversorgung und Textil-Leasing auf allen Kontinenten mit insgesamt 140 Niederlassungen vertreten. Die erste deutsche Wäscherei wurde im Jahr 1956 in Köln eröffnet.

Das weltweit aktive Unternehmen befindet sich dabei schon seit vier Generationen in Familienhand und schafft bis heute viele Arbeitsplätze im betrieblichen und kaufmännischen Bereich.

Positiver Blick in die Zukunft

Tradition bedeutet keineswegs Stillstand oder gar fehlende Modernität.

„Durch die jahrelange Bindung zu unseren Kunden können wir sehr gezielt auf ihre Wünsche und Anforderungen eingehen. Unsere Philosophie basiert auf stetiger Optimierung unserer technischen Standards sowie dem andauernden Arbeiten an neuen, kundenfreundlichen Servicelösungen“, so Swierzy.

 

Download Media