Alsco expandiert in Europa

    Köln, 4.Juni 2018.
    Alsco kauft die britische CLEAN Textilservice-Gruppe. Wie Alsco ist CLEAN ein alteingesessenes Familienunternehmen, mit gleichen Werten und kulturellen Synergien.
    Die Alsco Inhaber Robert und Kevin Steiner erklärten:
    „Letzte Woche wurden CLEAN und Alsco ein Unternehmen. Wir freuen uns darauf, mit CLEAN zusammenzuarbeiten und ihnen dabei behilflich zu sein, gemeinsam eine großartige Zukunft
    zu schaffen. „Mit über 260 Jahren Erfahrung können die beiden Unternehmen viel voneinander profitieren und lernen. Zusammen werden wir viel stärker sein, als wenn CLEAN oder Alsco alleine wären.“
    https://www.alsco.de/wp-content/uploads/2018/07/clean-logo.jpg
    CLEAN ist ein bedeutendes britischer Textilserviceunternehmen und einer der wichtigsten Betreiber im kommerziellen B2B-Wäschereisektor mit sieben Produktionsstandorten. CLEAN hat einen hervorragenden Ruf, basierend auf Qualität und Effizienz und seine 1.400 Mitarbeiter bieten Service für mehr als 5.500 Kunden in ganz England. Zusammen maximieren Alsco und CLEAN die Kontinuität des Service und minimieren die Risiken in den Supply-Management-Prozessen.
    CLEAN ist sowohl in den Märkten für Flachwäsche- als auch Berufsbekleidung-Leasing tätig und versorgt Kunden aus den Bereichen Hotel, Restaurant, Catering, Lebensmittelherstellung, Maschinenbau und Pharmaindustrie. Mehr als 130.000 Bekleidungsteilen und 5 Millionen Flachwäschestücken werden pro Woche bearbeitet.

    Weitere Informationen über CLEAN und seine Dienstleistungen erfahren Sie unter: www.cleanservices.co.uk